Dienstag, 3. Mai 2011

..abends um Neune

Gestern  so kurz vorm ich-setz- mich-auf´s -Sofa, bekomme ich von meiner Jüngsten (gerade 11 geworden) einen Anruf über die Hausanlage. "Du Mama, kannst du mir bitte für morgen Muffins für die Schule backen?"

Wie jetzt, für morgen? Und aus welchem Grund?

Da fiel es mir wieder ein. Mylady hatte Geburtstag gehabt, in den Ferien und ich hatte beim dritten Kind doch glatt vergessen, am Montag was mit in die Schule zu geben. Mist.

Erstens weil mein Abend jetzt anders verläuft als geplant.
Zweitens, hab ich überhaupt alle Zutaten?
Drittens, ich hab keine Lust, aber was ich bei den Großen als Standard geliefert habe, soll die Kleine auch bekommen.

Also antworte ich:"Geht klar" und mache mich ans Werk.
Und so sehen sie aus. Kleine Muffins sind bei uns gerade angesagt, natürlich mit Verzierungen.
60 Stück haben heute morgen ihren Weg in die Schule angetreten.
Ich sag mal so, meine Tochter wird heute gut ankommen.

LG Heike

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Fühl dich ermuntert mir zu schreiben, ich antworte gerne.