Mittwoch, 18. Mai 2011

MeMadeMittwoch (6:)

Es ist wieder soweit. MeMade, heute kann ich es nicht anziehen, aber mich draufsetzen.
Es handelt sich um 2 Sitzsäcke, die ich nach einer Anleitung von "Brigitte" genäht habe.
Anleitung hier.
Amelie hat mir mal eine Freundin genäht.
Amelies Lieblingsplatz und Sitzsack
Sitzsack in klein, fürs Kind
So, mehr war heute nicht drin.
Stoffe vom Schweden.
Füllung von hier.
Hier findet ihr die anderen MeMades.

LG Heike

Kommentare :

  1. suuuuper schön geworden!
    der stoff liegt bei mir auch schon länger rum...soll ich das auch mal ausprobieren?

    liebe grüsse
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Sieht stylish und gemütlich aus!

    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. :-) Die Amelie ist ja eine nette Gesellin. Und wer auch immer die Näherin war, das muss ja eine sehr gute Freundin gewesen sein, dasist ja ein echtes Kunstwerk und das dann wegschenken...
    Und gut hat sie es heute, dass sie auf deinen schönen Sitzsack darf.

    AntwortenLöschen
  4. @ Andrea, auf jeden Fall machen! Vielleicht erst einmal zur Probe den Kleinen. 1. Man kann sie abziehen und waschen und jederzeit nachfüllen. 2. Du kannst sie gestalten wie es dir beliebt ( heute gibt es Sitzsäcke in allen möglichen Farben, aber 2008 noch nicht). 3. Wir liegen immer noch alle gern drin rum.
    @ Paula, ja dass ist meine herzallerliebste Freundin gewesen und sie hat sich selbst damit auch ein Stück Kindheit zurückgegeben und uns ganz viel Liebe!

    AntwortenLöschen
  5. Sitzsäcke...mein Jugendtraum...zumindest einer von vielen...der aber nie in Erfüllung gegangen ist...! Meine grosse Schwester hatte so ein Teil und was grosse Schwestern haben...das wollen die kleinen auch...
    Naja ich war bis jetzt noch nie stolze Besitzerin von einem Sitzsack...aber vielleicht ändert dies ja bald bei so tollen Anregungen...
    Und Amelie...die könnte mein Erwachsenentraum werden...die ist genial...

    Liebe Grüsse Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Der ist ja toll geworden! Wir haben noch einen aus ser Form geratenen, du hast mich grad inspiriert mit dem was Neues anzustellen!

    Danke
    Maiglückchen

    AntwortenLöschen
  7. Hast du was dagegen, wenn ich deinen Post als Netzfundstück bei mir verlinke?

    AntwortenLöschen
  8. @maiglückchen, kannste gerne machen. Lg Heike

    AntwortenLöschen

Fühl dich ermuntert mir zu schreiben, ich antworte gerne.