Sonntag, 30. Oktober 2011

Hier tanzen die Puppen...

...(hallo Simone, passend zu deinem letzten Bloggeintrag und willkommen bei mir).

Seitdem bei mir die Püppis Einzug gehalten haben, passieren merkwürdige Dinge im Haus.
Montag war sie noch blütenweiß...was ist geschehen? Hat Püppi eine Krankheit?
Nein, es kommen nachts die elfjährigen Designer ins Haus und gestalten wild herum.
Ich bin total begeistert, über diese Unbedarftheit, von der ich auch gerne etwas mehr hätte.
Dazu muss man wissen, die weiße Lady war ja nur die Vorankündigung für die Dame in rot oder wie sagte meine Elfjährige:"Da ist die Manne Queen". (Mannequin)
Bei mir heißt sie glaub ich Püppi  oder  Joelle (= frz. Püppchen) oder Emma oder ...irgendwelche Vorschläge? Wie heißt eure treue Begleiterin denn so?

Ach ja und deshalb läßt mich das Anmalen der Puppe so kalt, hier ist die rote Lady aufgebaut.

Meine ist eine gespaltene Persönlichkeit, weil mein Körper nicht die Maße 90/60/90 hat.
Jetzt kann ich viel besser rumwurschteln. Bald ist ja auch wieder MMM Tag.
Bis denne eure



Kommentare :

  1. wow, Deine Tochter hat ja richtig Gesignerambitionen. Sehr schön! Einen namen für die Kleiderpuppu? Ne hab ich nicht. Aber jetzt wo Du es sagst? Muss ich mir glatt mal überlegen!
    Sonntagsgrüsse
    miniheju

    AntwortenLöschen
  2. das ist ja ein cooles Teil! eine super Designerin, deine Tochter!
    meine Puppe bin ich selbst...ich muss mir wohl auch mal so eine rote Lady wünschen :-)

    liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hey, da hast du ja eine kleine kreative Designerin zu Hause! Da wird sie sicher mal in deine Fußstapfen treten... Und wir dürfen dann ja gespannt auf Mittwoch sein... Vielleicht ein Doppel mit Mutter und Tochter?

    AntwortenLöschen
  4. Hier war ich noch nie - UND? Jetzt komm ich öfter :)... schöne Bilder, viel Mühe gibst du dir...

    R. ♥

    PS: Ich habe heute noch ein Give-Away bei mir aufm Blog. Wenn du dich beeilst, kannst du auch noch in den Lostopf...

    AntwortenLöschen
  5. Oh, du hast eine kreative Tochter!

    Und bewährt sich die Schneiderpuppe schon? Ich überlege ja schon ewig lange, aber sie braucht halt auch einen Stellplatz, wobei sie ist ja auch dekorativ...

    Mit Alice bin ich einverstanden, mal schauen, ob Ich heute ein Tässchen Tee trinke mit dem Hasen.
    Und im Wunderland zu leben gefällt mir sehr.

    Herzlich
    Eos

    AntwortenLöschen

Fühl dich ermuntert mir zu schreiben, ich antworte gerne.