Mittwoch, 23. November 2011

MeMadeMIttwoch ...Story..

...wie gestern schon kurz angekündigt, mache ich heute mal wieder mit.
mein Starterpaket, kaputter Pullover "L", plus Schlafi-Hose

Ich mache spiele ja gerne, "aus Alt mach Neu". Es finden sich auch immer genug
Ressourcen dafür bei uns im Haus und da es Winter wird, dachte ich an was
Herzerwärmendes.
Da ich erst eine Joana habe und mir diese gut passt, wußte ich auch welchen Schnitt
ich nehmen werde.

schnell war klar, der Schlafi-Stoff ist es nicht

"Matt und Glanz, Gegensätze schaffen Spannung", dachte ich.

Trotzdem war mir kalt um den Hals, denn irgendwie wird der Ausschnitt bei mir sehr groß.
Eigentlich wollte ich durch die Einfassung des Satinstoffes ein Band ziehen, war aber nur Murcks.


fertig



So sieht mein neuer Winterpulli jetzt aus. Leicht russisch angehaucht. Wärmt und ich finde die einsetzte Passe (Eigenbau)
passt zum Rest. Gerne hätte ich ihn euch am Körper gezeigt, aber heute bin ich nicht schnell
genug für ein Selbstauslöser Foto und dann ist alles nur verhuscht und vom Pullover sieht
man nichts. Reden wir nicht von meinem Gesichtsausdruck dabei, zwischen angestrengt
und entsetzt.

So, jetzt kann ich in Ruhe weiter bei den anderen Kreationen der MMMs stöbern.
Kommt doch einfach mit, mit einem Klick seid ihr bei Cat und Kascha und mittendrin
im Geschehen.

Man sieht sich


Kommentare :

  1. Sehr schön! Die Ausschnittlösung gefällt mir ausgesprochen gut.
    Liebe Grüße
    Arlett

    AntwortenLöschen
  2. tolles refashion! gefällt mir sehr gut.

    lg andrea

    AntwortenLöschen
  3. der pulli ist schöner als vorher. obwohl ich das mit dem band auch schön gefunden hätte.
    das nächste mal den ausschnitt mit ca. 2-3 cm mehr nahtzugabe zuschneiden. so wird das shirt am hals enger. hängt auch nicht so von den schultern.

    und was wird aus der hose?
    lg monika

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön! Mit der Ausschnittlösung wird der Pulli was ganz Besonderes und Originelles.
    LG Malou

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht TOLL aus! Der Ausschnitt gefällt mir so ausgesprochen gut!
    Ich habe hier auch noch einen eigentlich schönen Strickpulli liegen, der aber einen seeehr engen Ausschnitt hat, den ich nicht mag. DANKE für die Inspiration! :-)

    Lieben Gruß
    Natalie

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Heike
    Das leicht russische und vorallem den eingesetzten Kragen mag ich sehr gerne.
    Sieht edel und einzigartig aus.
    Herzlich
    Eos

    AntwortenLöschen
  7. der pulli gefällt mir richtig gut, super recyceling projekt!!

    AntwortenLöschen
  8. das sieht toll aus!!! Eine schöne Idee!

    Du hast bei mir im Blog geschrieben, das du nicht so farbenfrohe Sachen tragen könntest.....warum? ....ich sehe nichts, was dagegen sprechen würde!!!
    Komm trau dich! Ich habe vorher auch viel in Grau getragen.
    VG Heike

    AntwortenLöschen

Fühl dich ermuntert mir zu schreiben, ich antworte gerne.