Dienstag, 6. Dezember 2011

Nikolaus hat Spuren hinterlassen...

...als erstes haben wir heute morgen entdeckt, dass der Nikolaus uns seinen persönlichen Stempel (Packpapier /Oblate/weißer Edding) hinterlassen hat. Schön, da weiß man dann doch mit wem man es zu tun hat.




Leider ging der Tag turbulent weiter. Mir hat er auch eine Beule im Auto hinterlassen. Vor lauter Nikolausgefühl und weil ich gerade von einem Termin kam, habe ich einen Metallpfosten im Parkhaus "geknutscht". Autsch! Ich ärgere mich ziemlich. Somit ist mein Limit, was Nikolausgeschenke angeht, wohl ziemlich überzogen worden und ich befürchte Weihnachten auch.





Zuhause waren dann mit der Post schon die "Trösterchen" vorbei gekommen. Mit einer Tasse Kaffee, einem langen Brief, der richtigen Schokolade und dem Bewußtsein, dass es weit schlimmer sein könnte, starte ich jetzt nochmal neu in den Tag.

Euch allen einen schönen Nikolaus und fahrt vorsichtig.

Lg 





1 Kommentar :

  1. Die Nikolausbildchen sind ja zuckersüss!

    Und die Beule ist ärgerlich. ohjee, das tut mir leid für dich.

    Herzlich
    Eos

    AntwortenLöschen

Fühl dich ermuntert mir zu schreiben, ich antworte gerne.