Mittwoch, 7. März 2012

MeMadeMittwoch...

... ich habe was Neues!!! Ich habe etwas geschafft und bin stolz, auch wenn es viele Dinge gibt, die ich gerne ausgelassen hätte. 




Tadaa! Ein Beinkleid.

Schnitt nach Ottobre 5/2010 Modell 12 Caron.
Stoff: Hollandmarkt, Wollstoff.

Und hier nochmal ein Ganzkörperfoto.


Ich habe die Hose auch schon ausgeführt und selbst mein Mann fand sie ok.
Was ich alles gelernt habe.

+ mal eben Freihand kürzen führt dazu in den Stoff an der falschen Stelle zu schneiden.
(Musste ich flicken, Salz/Pfeffermuster sei Dank, man sieht es nicht).

+ ich habe zu tief an der Stelle eingeschnitten, wo der Übergang von Reißverschluss zum Schritt verläuft. (Lies sich drübernähen)

+Habe aus Versehen den Bund an der falschen Stelle abgeschnitten und musste dann wieder etwas drannähen.

+Knopflöcher sollte man vorher üben. Meine Maschine hörte nach der Hälfte des Knopfloches auf zu nähen. (Dann habe ich eben auf Handbetrieb umgestellt).

Alles in allem ist aber alles gut. Es ist schließlich meine erste Hose und das Schönste für heute, ich zeige mal keine alte Kamelle.

Was sonst noch so genäht, gemacht, getan wurde, seht ihr hier bei Catherine.

Falls mich jemand sucht ich bin schon dort "leuern".

Eure




Kommentare :

  1. Schön, sogar sehr schön! Das da geflickt wurde weisst nur Du und man sieht es nicht. Für mich wäre das Kompliment meines Mannes"okay" ein grosses Lob!
    Alles Liebe
    miniheju

    AntwortenLöschen
  2. Hosen nähen finde ich arg schwer! Daher mein überschwängliches Kompliment dafür!
    Sieht toll aus!

    AntwortenLöschen
  3. wahnsinn, eine Hose! super!!! lg andrea

    AntwortenLöschen
  4. tolle hose! hab ich mich bis jetzt noch nicht getraut!

    liebe grüße
    anke

    AntwortenLöschen
  5. Die ist total schön geworden!
    Liebe Grüße von
    Nina

    AntwortenLöschen
  6. Boah, ne Hose! Da habe ich tiefen Respekt, an Hosen habe ich mich noch nicht ran getraut. Da kannst du mit Recht stolz sei, die sitzt sehr gut.

    Gruß Ute

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön! Ich will auch unbedingt Hosen nähen, traue mich aber noch nicht und über erst noch Röcke. Wenn ich groß bin, dann.... LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  8. klasse. auch das foto mit dem bein.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  9. Bravo! Sieht klasse aus dein Beinkleid! Es gibt nix schwereres zu machen als eine gut sitzende Buxe!!
    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Hose, darauf kannst du mir Recht stolz sein.
    Liebe Grüße
    Arlett

    AntwortenLöschen
  11. Hey die Hose ist super geworden. Ich habe bis jetzt immer nur Hosen für die Kinder genäht und scheitere regelmäßig am Reißverschluss:)
    Du kannst wirklich stolz auf dich sein. Und die Fehler die weißt nur du.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  12. Wow! Deine Hose gefällt mir richtig gut!
    Ein sehr schönes Outfit!
    Vor dem Hosennähen hab ich irgendwie ziemlich viel Respekt und bewundere
    die, die sich das trauen, dafür umso mehr!
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  13. Super, deine Hose. Da hab ich echt Respekt davor. Hosen mit Reißverschluss sind das Einzige, woran ich mich noch nicht gewagt habe.
    Liebe Grüße
    babetteS.

    AntwortenLöschen
  14. Beide Fotos sind toll und deine Hose sitzt gut. Aber es ist schon unglaublich, was Nähen für ein Abenteuer ist.

    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  15. Chic!! Dass da wohl einiges nicht so gut gelaufen ist, lässt sich bei diesem Anblick doch vergessen...
    Steht Dir toll, die Hose.

    Liebe Grüße, Mond

    AntwortenLöschen

Fühl dich ermuntert mir zu schreiben, ich antworte gerne.