Mittwoch, 25. April 2012

MeMadeMittwoch... Knotenkleid..erstes...

... ich wollte so gerne mal im "Knotenkleid-Club" mitspielen. Habe mir also den Schnitt besorgt, Stoff hatte ich noch vom Stoffmarkt, gut abgehangen. Und dann verstand ich den "Dreh" nicht. Bei Smila geguckt, rumprobiert. Heraus kam Folgendes.


Bis vorm Foto war ich noch ganz zufrieden gewesen, aber jetzt bin ich mittel entsetzt und muss noch mal an die Pfeilstelle ran. Dort sind Falten, die kann ich noch wegziehen, trägt doch arg auf.


Viele, viele andere MeMade-Trägerinnen kann man seit heute morgen 7:00 Uhr bei  
Cat und Kascha antreffen. Einfach auf den Link klicken und staunen. 

Eure 


Kommentare :

  1. ja das mit den falten überm bauch unter der brust - das ist gewöhnungsbedürftig oder auch nicht. ich habe es ja lieber ohne falten. habe gerade auch ein kleid mit falten dort hängen - allerdings ohne knoten - jetzt wartet es auf die öffnung und entfernung der falten.

    aber - dein kleid gefällt mir auch mit falten
    entweder es fällt nicht auf oder du hast es so geschickt eingestellt, dass die falten nicht störend sind.
    und so einen schönen stoff hätte ich auch gern.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  2. Auf dem Foto fallen die Falten wirklich nicht als störend auf, aber wenn es dich stört, musst du natürlich was dran ändern. Es wäre ja schade um das schöne Kleid ;). Bei mir liegt der Schnitt auch schon länger und wartet auf den passenden Stoff.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Das mit dem Schwangerschaftslook finde ich hier gar nicht so auffällig, aber ich kenne das Gefühl... In meinen Augen ist das Kleid sehr gelungen und steht Dir bestens! Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. ich hab noch nie eins genäht...kann nicht wirklich mitreden:-) aber auf dem foto sieht´s toll aus!
    lg andrea

    AntwortenLöschen
  5. Dien Foto geht natürlich auch als Werbung fürs iPhone durch...
    LG
    Siebensachen

    AntwortenLöschen
  6. Auf den Fotos sieht das Kleid wirklich klasse aus! Und du auch nicht schwanger ;-)
    Aber bevor das Kleid sonst im Schrank hängen bleibt, lieber noch entfalten, denn dafür ist es viel zu schön und steht dir viel zu gut!
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Ach weißt du, mir geht es ähnlich. Bei anderen gefallen mir die Kleider richtig gut, so stören mich auch "deine" Falten gar nicht, doch selbst (und da besonders am Foto) bin ich mir dann doch zu schwanger! Ob ein Knotenkleid ohne Kräuselung was werden könnte?
    glg Petra

    AntwortenLöschen
  8. Auf dem Foto siehst du keineswegs hochschwanger aus. Das Kleid ist doch toll! Einfach anziehen und wohlfühlen!
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  9. Schöner Stoff - und hochschwanger siehst du definitiv nicht aus... aber vielleicht 5/6 Monat *g*
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  10. Herzlichen Dank für Deinen netten und schmeichelhaften Kommentar bei mir!
    Nun war ich neugierig und mußte doch mal schauen, wer DU denn bist... und ich stelle fest, daß mir Dein Blog gefällt und Dein Kommentar dadurch NOCH schmeichelhafter wird.
    Weitermachen! Danke!
    :)

    AntwortenLöschen

Fühl dich ermuntert mir zu schreiben, ich antworte gerne.