Mittwoch, 23. Mai 2012

Gerettet...

..heute hat mich "Purzellinchen". Sie hat meinen Post über mich und den Nahkampf mit der Overlock gelesen und freundlicherweise mir eine Anleitung für das Maschinchen rübergemailt.
Supertoll.



Der Hinweis vorher von Andrea hat mir auch schon weitergeholfen, da habe ich so eine Ahnung erhalten, wie dass geht mit dem Anknoten. So kommt man Stück für Stück weiter. 

Bevor ich allerding mich voll und ganz in diese Studien und learning-by-doing begeben kann, wartet noch dieser Urwald auf mich, bevor das Gewitter kommt. Und das kommt sicher, so wahr ich in W. wohne. Auf Regen ist hier immer Verlaß.



Ich frage mich immer wie ihr das alles macht, Haushalt, Kinder, Nähen, Bloggen?
Ok, einige von euch können blind nähen und sind dadurch unheimlich flott.

Bei mir rutscht die Zeit nur so davon und oft bleibe ich bei den Standards des Lebens hängen und komme zu den schönen Extras nicht so.

Aber ich will ja nicht jammern. Also" Ärmel" hochkrempeln und sehen was heute noch so geht.

Eure




Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Fühl dich ermuntert mir zu schreiben, ich antworte gerne.