Freitag, 20. Juli 2012

Frau Emma ist bei mir barock...

... gerade wollte ich euch zeigen, wie "Frau Emma" bei mir geworden ist, welche ich mir aus dickem Jersey in schwarz mit grauen Ringeln genäht habe. 

Da ist plötzlich der Kamera Akku leer. Sagen wir mal so, es ist auch besser so. 

Von vorne mag es vielleicht noch gehen, aber die Zeiten wo mir ein Gummizug-Ausschnitt stand, liegen schon weit hinter mir. Aus mir wird keine Esmeralda mehr werden. 

Jetzt habe ich die Alternative, dies Ganze als den Anfang eines hervorragenden Schlafanzugs zu betrachten, sprich´ die Hose dazu noch nähen oder alles auftrennen und die Weite aus Vorder- und Hinterteil rauszunehmen. Danach dann alles zu einem einigermaßen körpernahem T-Shirt gestalten. 

Letzteres wird geschehen, aber nicht heute. Heute liefere ich also nur einen Teaser und später ein richtiges T-Shirt.
Dies Bild kann nur einen Ahnung vermitteln, mehr war nicht drin.
Außerdem sage ich Tschö für eine Weile. 

Ich gehe die Sonne suchen. Der Sommer kommt ab diesem Wochenende auch hier vorbei und das werde ich mir nicht entgehen lassen. 

Bis demnächst also wieder hier bei mir. 

 Eure

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Fühl dich ermuntert mir zu schreiben, ich antworte gerne.