Donnerstag, 13. September 2012

Auf der Rostspur..beauty #31

...ganz Bloggerland hält heute nach Rost Ausschau oder anders = schöner formuliert, "seek for rust".

Bei mir schlummert in einem Karton noch ein Mitbringsel aus dem Norden, dass zu einer Gartenschönheit, einem echten Hingucker mutieren wird,....nächstes Jahr.
Zusammen mit einem alten Bohlen aus dem Watt, wird der Rost und die "Schöne" zu
einer Skulptur.


 


Für euch habe ich das ganze aber mal kurz festgehalten. 

Was mich fasziniert, ist das Raue, Vergängliche im Widerschein mit dem Güldenen. 
Gegensätze ziehen sich halt an und ich kann dort stundenlang hinsehen. Es hat etwas beruhigendes. 

Beruhigend finde ich auch, dass immer donnerstags darauf Verlass ist, dass es etwas zum Sehen gibt, bei Luzia Pimpinella. 

Dort reihe ich mich jetzt ein. Ein kurzer Blick eben auf die Seite hat mir gezeigt, wie schön und unterschiedlich Rost und die Suche danach sein kann. Das Durchsehen der Bilder wird heute mal wieder etwas länger dauern, ich freue mich schon drauf. 

Eure 



Kommentare :

  1. wow, Heike, was für eine tolle Kombination. Schon das Vorschaubild hat mich fasziniert.
    Du mußt uns unbedingt nächstes Jahr den Gartenplatz dafür zeigen.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich ein hübsches Stück!

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Eine magisch gelungene Kombination.

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinn, ein tolles Bild.

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen

Fühl dich ermuntert mir zu schreiben, ich antworte gerne.