Mittwoch, 19. September 2012

Fundstücke...

... letztens im Garten fand ich beim Rumrödeln diese drei Dinge.

* eine Wurzel

 * ein Schneckenhaus (ohne Bewohner)

 * ein Stück Schiefer

 und dann hatte ich eine IDEE.

Weilte doch vor kurzem noch die "Hexe Esmeralda" bei uns im Turm und war in die Jahre gekommen. Die Motten hatte ihr Tuch am Kopf zerfressen und überhaupt, es war Zeit für eine Veränderung.


Und hatte ich nicht noch Berge von Stickgarn mit dem ich seit langem nichts anfangen konnte?

Genau. Alles zusammen gemixt ergab mein neues Gartenschild im Turm.
Manchmal ganz nützlich, wenn Fremde kommen uns nicht wissen, wo es langgeht.
Und so schaut es aus.


Ich bin froh heute mal wieder etwas für mich herumgepuzzelt zu haben, Mit Dingen die nichts mit Reparatur oder Baustelle zu tun haben.

Mehr ist zur Zeit nicht drin.

Eure



1 Kommentar :

Fühl dich ermuntert mir zu schreiben, ich antworte gerne.