Dienstag, 13. November 2012

Eine Strickschrift übersetzt...

... gestern habe ich bei Purl bee einen Loop gestrickt gesehen, mit einem interessanten Muster.
Leider war die Anleitung auf englisch und ich habe große Hochachtung davor, solche Anleitungen zu stricken, muss ich doch erst einmal diese mir fremden Kürzel übersetzen.




Also habe ich ein Spiel für mich daraus gemacht und einfach "vergessen" was hinter dieser Gehemschrift steckt. Haben wir nicht alle dann und wann Geheimschriften entwickelt und mit der besten Freundin Zettelchen getauscht?

Bei Drops fand ich dann ein Wörterbuch für Strickschriften in diversen Sprachen.
Schnell war mein Schmierzettel fertig mit den wenigen Notizen.



meine Strickprobe
Jetzt fehlte nur noch zu meinem Glück eine Maschen- und Strickprobe. Ich habe hier noch Merino 120 superwash liegen und eigentlich müssten 3 Knäule für einen Loop reichen, finde ich.

Meine Wolle scheint viel dünner zu sein, als bei Purl bee. Aber wenn ihr mal die beiden Muster vergleicht, dann sieht man, dass ich schon ziemlich genau übersetzt zu haben scheine.

Für mich ist das Muster allerdings nichts. Es ist sehr fest, fast wie gewebt und dadurch etwas "steif" und somit gar nicht so wie ich mir einen kuscheligen Loop vorstelle. Damit aber nicht alles für die Katz war, kann ich Euch noch einmal schnell in Reinschrift, zumindest das Muster aufschreiben und somit meinen Teil des Creadienstags erfüllen.

Reihe 1: *1 Masche re, 1 Masche abheben Faden vorne,  Masche re, 1 Masche links* wiederholen

Reihe2: * 1 Masche abheben Faden vorne, 1 Masche links, 1 Masche abheben Faden vorne,
                 1 Masche re.* wiederholen.

Reihe 1 und Reihe 2 im Wechsel stricken
Enden mit Reihe1,
abketten mit Reihe 2.

Viel Spass wünscht
 euch 



Kommentare :

  1. Schaut echt supi aus dein Loop, bin auch gerade am Loop stricken. Das mustergefällt mir wirklich gut......beim nächsten probiere ich es mal aus
    Bella

    AntwortenLöschen
  2. Das muster sieht wunderschön aus und ist sicher interessant zu stricken!Vielleicht einfach für einen schlichten Pullover? Du hast mir da einen Floh ins Ohr gesetzt. Ich werde das Muster mitnehmen!!

    Danke für die Mühe! Vergebens war sie nicht!

    Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen

Fühl dich ermuntert mir zu schreiben, ich antworte gerne.