Mittwoch, 5. Juni 2013

MeMade...ohne die Mädels

...es gibt Tage, da mag ich mich nicht anziehen und fotografieren.
Manchmal ist mir eben nicht danach.

Deshalb kann ich heute nicht beim offiziellen MeMadeMittwoch mitmachen
(aber ihr könnt ja einfach mal da vorbei gehen, wenn ihr noch nicht da wart).


Ich kann dafür meinen eigenen kleinen Püppitag gestalten.
Püppi ist gut drauf und freut sich wenn man ihr was Neues anzieht.



In meinem Schrank gibt es ein Knotenkleid und bei mir ist es so, dass ich lieber verschiedene Schnitte tragen möchte. Da der Stoff aber schon parat lag, habe ich einfach den O*ions Schnitt abgewandelt und mich getraut.




Das Kleid ist etwas geworden und ich habe es auch schon ausgeführt.
Allerdings hatte ich vergessen, dass das Originalkleid weite Puffärmel hat. Die stehen mir nicht so gut. Ein Knopf an jeder Seite umfasst jetzt das zuviel, damit kann ich leben.



Hier noch einmal meine Linie, die ich einfach in den Schnitt eingezeichnet habe.




Euch noch einen schönen Tag bis bald







Ps. Ach ja, danke für euer Nachdenken über das Logo zum 30 Minuten Projekt.
Auch nach Absprache hier zuhause, werde ich das Erste von euch favorisierte Logo nehmen.
Mehr dazu demnächst.

Kommentare :

  1. Tolle Idee, den Schnitt zu verändern!

    LG Maria

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein wunderschönes Kleid, liebe Heike. Und nachträglich noch herzliche Glückwünsche zur 100.
    Beste Grüße,
    Nina

    AntwortenLöschen
  3. Pass auf, dass Püppi Dir das Kleid wieder zurück gibt. Das ist so hübsch! Ich würd es nicht mehr hergeben.
    Lieben Gruss von Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Eigentlich dachte ich, ich habe was dazu geschrieben. Muß ich wohl in Gedanken getan haben.
    Egal,das muß ich nachholen. Das Kleid finde ich nämlich toll. Besser als das Knotenkleid, mit dem ich mich auch nicht wirklich anfreunden kann.
    Auch die Farbe find ich klasse. Erinnert mich an einen Jersey, den ich bei eb.y leider in einer anderen Farbe bestellt habe. Wäre der deinigen ähnlich gewesen. der Andere ist na ja etwas langweilig.
    lg monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass dir das Kleid gefällt, jetzt bin ich auf deins gespannt. Lg Heike

      Löschen

Fühl dich ermuntert mir zu schreiben, ich antworte gerne.